Ansprechpartner

Frau Heike Sundermeier
+49 5223 77-1481

Online bewerben

Fertigungsmechaniker (m/w) für das Ausbildungsjahr 2018 am Standort Frankenberg

Aufgabenschwerpunkte:

Ausbildungsverlauf:

Du bist während der Ausbildung in der Montage und Fertigung von industriellen Serienerzeugnissen tätig. Du übst Deine beruflichen Aufgaben im Rahmen einer Prozesskette in Montagegruppen aus. Als Glied von Prozessketten bist Du an der Prozesssicherung, der Einhaltung von Qualitätsstandards und an Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessabläufen, der Fertigungsqualität und Arbeitssicherheit unmittelbar beteiligt. Du bist verantwortlich für die Montage der Bauteile zu Baugruppen und Modulen. Du führst Fertigungsaufträge aus und gewährleistest einen reibungslosen Produktionsprozess. Das Umrüsten der Montageanlage gehört genauso zu Deinen Aufgaben, wie die Qualitätsprüfung und die Materialversorgung. Als Fertigungsmechaniker/-in bist Du in der Lage, beliebige Jobs nach konstruktiven Plänen korrekt auszuführen. Wenn technische Probleme auftreten, analysierst Du das Problem und führst Korrekturmaßnahmen durch. Außerdem disponierst Du eigenständig Dein notwendiges Montagematerial. 

Ausbildungsdauer und Abschluss:

3 Jahre, IHK-Abschluss

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:

Benötigte Qualifikation:

  • qualifizierter Haupt- oder Realschulabschluss

Voraussetzungen:

  • Interesse an Technik
  • handwerkliches Geschick
  • Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

Als qualifizierter Fertigungsmechaniker/-in findest Du in unserem modernen Industriebetrieb flexible Einsatzbereiche und hast beste Aussichten auf einen sicheren Arbeitsplatz.